Die Glücks­kar­te vom Him­mel

Tolle Ak­ti­on mit Bay­ern-Park

Wo Sie gelandet sind, wissen wir noch nicht. Die 99 blauen Luftballons, die am Freitagnachmittag bei Radio AWN aufgestiegen sind, dürften als mit ihren Glückskarten schon wieder am Boden sein. Radio AWN machte nämlich den Auftakt der Aktion des Bayern-Park, der heuer an insgesamt neun Städten im Freistaat Bayern und in Österreich jeweils die gleiche Anzahl an Luftballons mit Freikarte steigen lässt. Kinder des Kreiskinderhauses unter Leitung von Andrea Semmelmann schickten in Straubing die Luftballons gleichzeitig in den Himmel.  

Es war ein großes Spektakel mit Anlauf und lieferte am Ende schöne Bilder. Ein Marketingteam des Freizeitparadieses in Reisbach, das am 24. März seine Saison eröffnet, hatte unter Leitung von Walter Kagerbauer den Start der Luftballons perfekt vorbereitet. Die Radiohörer konnten jeden Schritt über Sendung mitverfolgen.

Jetzt heißt es Augen auf. Denn jeder Finder eines Luftballons hat eine Freikarte für den Bayern-Park in Händen. Auf dieses Glück brauchten die Kinder des Kreiskinderhauses nicht zu warten, sie dürfen als Dank für ihre Mithilfe bei Startaktion gemeinsam einen Ausflug in das Freizeitparadies machen - Freikarten machen es möglich.