Lesenswert (0) Empfehlen Google +

Artikel vom 22. Mai 2017 21:11, 121 mal gelesen

IG Straubing Ost mit Aktionswoche bei Radio AWN

„Sonnenaufgang“ im Süden der Stadt

Jubiläen, die zusammenfallen, verstärken Freude und Begeisterung. In den (neuen) Räumlichkeiten von Radio AWN im Süden der Stadt startete heuer die 25. Aktionswoche der Interessengemeinschaft Straubing Ost. Diese Gemeinschaft engagiert sich von Anfang an für soziale Belange. Das Bündnis für Familie, neben der Bettina Bräu-Stiftung Nutznießer des Losverkaufs der Tombola, die in der Aktionswoche ausgespielt wird, feiert sein 10-Jähriges. Und Radio AWN besteht im Herbst seit 30 Jahren.

Unter diesen Vorzeichen blickte Gründungsvorsitzender Jürgen Haferkorn bei der Eröffnung zurück auf die Zeit der Anfänge, als der Slogan "Im Osten geht die Sonne auf" kreiert wurde. Die IG Straubing Ost bestand damals ausschließlich aus Firmen und Unternehmen, die im Osten der Stadt ihren Sitz hatten. Die Mitglieder kommen mittlerweile längst aus allen Teilen Straubings.

Stellvertretende Landrätin Barbara Unger und Straubings 3. Bürgermeister Hans Lohmeier überbrachten bei der Eröffnung Grußadressen an den Verein, dessen 56 Mitglieder gemeinsam auch heuer wieder die große Tombola stemmen. Als Hauptpreis darf man ein Jahr lang kostenlos einen Subaru Levrog fahren.

Gewinner sind am Ende der Aktionswoche aber sicherlich wieder alle.

RADIO AWN auf Facebook