Aktuelles

Impressionen einer Dirndl-Vernissage

15. April 2018

„Die Strau­bin­ge­rin“ ziem­lich in Blau

Das macht Straubing aus: Volksfest. Stadtturm. Stadtplatzrunde. Identität und Tradition. Und deshalb hat in der Region Trachtenmode grundsätzlich mehr Aufmerksamkeit und Zuspruch. Wir kennen die jährliche Verzweiflung vieler Frauen vor dem gefüllten Kleiderschrank – nichts anzuziehen, überhaupt nichts für das anstehende Fest!! Abhilfe ist möglich. Für Frauen gibt es ab sofort ein Model mit ganz besonderem Heimatbezug. Der Name: Die Straubingerin! Das Fachgeschäft „Trachten Lisa“ hat jetzt aus Anlass der Feier zu seinem 40-jährigen Bestehen dieses Dirndl präsentiert.

weiterlesen

Heimspiel für Gerda Hasselfeldt

13. April 2018

Prä­si­den­tin auf Sen­der-Vi­si­te

Am Anfang war Straubing. Gerda Hasselfeldt, 1950 in der Stadt geboren, in Haibach aufgewachsen, gilt als erfolgreiche und hoch angesehene Politikerin. Unter anderem zweimal Bundesministerin, später Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages. Vielfach nahm sie Aufgaben als erste Frau überhaupt wahr: Zuletzt sechs Jahre lang als Vorsitzende der CSU-Landesgruppe in Berlin. Und dann als Präsidentin des Deutschen Roten Kreuzes. Jetzt besuchte sie Einrichtungen des BRK im Kreisverband Straubing-Bogen und machte dabei auch eine kurze Visite bei Radio AWN.

weiterlesen

Abschluss „Ein Herz für Niederbayern“

28. März 2018

Eine Feier der großen Freu­de

Herzlich, regelrecht familiär. Das war auch heuer der Abschluss der Aktion „Ein Herz für Niederbayern“. Die Sparda-Bank Ostbayern hat im Hotel Asam unter der kurzweiligen und persönlich gefärbten Moderation des Vorstandsvorsitzenden Georg Thurner einen würdigen Rahmen geschaffen. Zehn Einrichtungen und Organisationen erhielten aus der Hand von Christian Meier, Leiter der Filiale Straubing, bei der Abschlussveranstaltung dieser gemeinsamen Aktion mit Radio AWN einen Scheck in Höhe von jeweils 1.000 EUR.

weiterlesen

Tolle Aktion mit Bayern-Park

11. März 2018

Die Glücks­kar­te vom Him­mel

Wo Sie gelandet sind, wissen wir noch nicht. Die 99 blauen Luftballons, die am Freitagnachmittag bei Radio AWN aufgestiegen sind, dürften als mit ihren Glückskarten schon wieder am Boden sein. Radio AWN machte nämlich den Auftakt der Aktion des Bayern-Park, der heuer an insgesamt neun Städten im Freistaat Bayern und in Österreich jeweils die gleiche Anzahl an Luftballons mit Freikarte steigen lässt. Kinder des Kreiskinderhauses unter Leitung von Andrea Semmelmann schickten in Straubing die Luftballons gleichzeitig in den Himmel.  

weiterlesen

Große Aktion des Bayern-Park

04. März 2018

99 Luft­bal­lons mit Frei­kar­ten

„99 Luftballons“ von Nena war ein absoluter Nummer 1 Hit, der Bayern-Park, das Freizeitparadies in Reisbach (Landkreis Dingolfing-Landau) ist es. Heuer geht der Park, der Spaß und Abenteuer für die gesamte Familie garantiert, in neun Städten Bayerns und Österreichs mit einer aufmerksamkeitsstarken Aktion übers Land, den Auftakt bildet kurz vor dem Start in die neue Saison Radio AWN. An allen Standorten steigen jeweils 99 Luftballons mit je einer Freikarte in den Himmel. In Straubing werden Kinder aus dem Kreiskinderhaus am Freitag. 9. März, die Luftballons bei Radio AWN in der Landshuter Straße steigen lassen.

weiterlesen

Spende für „Haus für das Leben“

25. Februar 2018

Mo­den­schau macht Mut

Herzenswärme kommt auch gegen kühle Temperaturen und eisigen Wind an. Bei der großen Spendenmodenschau auf dem Straubinger Eiszauber trotzten alle Beteiligten dem Winter, erfreuten sich bei Sonnenschein an toller Mode auf dem roten Teppich der Eisfläche im Herzen Straubings. Die von Kathrin Resch organisierte Aktion erbrachte letztlich einen Erlös von 12.536,50 EUR. Der entsprechende Scheck ging gleich an Brigitte Messerschmitt, der Vorsitzenden des Vereins „Haus für das Leben e.V.“ Alle dürfen stolz sein und sich freuen. Neben vielen Förderern und Sponsoren hat auch Radio AWN das Spendenprojekt unterstützt.

weiterlesen

Schnuppern bei Radio AWN

15. Februar 2018

Kon­takt zum Traum­be­ruf

Nicht für die Schule, sondern fürs Leben lernt man (angeblich) in Kindheit und Jugend. Das verheißt zumindest einer der uralten Sprüche aus der Schulzeit. Erfahrungen und Erlebnisse im Rahmen eines Praktikums, das immer mehr Schulen verpflichtend einfordern, eröffnen erste Einblicke in die Berufswelt. Bei Radio AWN nehmen wir im Rahmen der räumlichen Möglichkeiten immer wieder Schülerinnen und Schüler auf, die dadurch die Hörfunkarbeit für eine oder manchmal sogar mehrere Wochen beschnuppern können – möglicherweise für einen späteren Traumberuf!

weiterlesen

Radio AWN in neuen Bil­dern

Radio transportiert Emotionen, Kino im Kopf. Und deshalb müssen reale Bilder immer wieder diesen Empfindungen folgen. Sie sollen weitere Einblicke und Nachvollziehbarkeit für Hörer und Interessenten bieten. Das Team von Radio AWN war in den vergangenen Monaten extrem gefordert: Zuerst der Umzug in die deutlich größere Räumlichkeiten des Gebäudes Landshuter Straße 93, dazu eine  komplett neue Studiotechnik. Jetzt können wir Ihnen endlich auch eine neue  Homepage bieten. Eine schnellen Orientierung über Grundsätzliches des Senders, über aktuelle Vorkommnisse und Informationen über und zum Programm ermöglichen noch mehr Bindung zu Radio AWN. Nutzen auch Sie diese Optionen. Und bleiben Sie Radio AWN gewogen.

gebaeude_radioawn_homepage.jpg
076a6911_homepage.jpg
076a7076_homepage.jpg
076a6898.jpg
076a6931.jpg
076a7019.jpg

Videos

Radio AWN im Film

Film: The 15:17 To Paris / Interview: Spencer Stone, Alek Skarlatos und Anthony Sadler

Trucker-Fahrt mit Barbara Sabel